NSC II setzt auf Nach­wuchs­ta­lent / Heu­chel­heim fürch­tet Ab­stieg - Mit dem TTC Ful­da-Ma­ber­zell III steht der Topf­avo­rit für die hei­mi­schen Te­ams fest. Die­ser er­scheint in ei­ni­ger­ma­ßen kom­plet­ter Be­set­zung als un­schlag­bar. Wie sich der stark ver­jüng­te NSC Wat­zen­born-Stein­berg II und Auf­stei­ger TSF Heu­chel­heim schla­gen wer­den – das ist ei­ne in­te­res­san­te Fra­ge, für die es spä­tes­tens beim Der­by am 6. Ok­to­ber ei­ne Teil­ant­wort ge­ben wird. Beim TSV Klein-Lin­den plagt man sich der­weil mit ei­ni­gen Un­wäg­bar­kei­ten, die­se Sai­son be­strei­te man oh­ne Am­bi­tio­nen. Wenn es je­doch so kom­men soll­te, dass hin­ter den drei ver­meint­li­chen ge­nann­ten Top­te­ams al­les of­fen ist, dann müs­sen sich die Gie­ße­ner Vor­städ­ter vor­se­hen, nicht in den Ab­stiegs­stru­del zu ge­ra­ten.

NSC Wat­zen­born-Stein­berg II

Die Wat­zen­bor­ner ge­hen auf­grund zwei­er Neu­zu­gän­ge mit ei­ner er­heb­lich ver­jüng­ten Mann­schaft ins Ren­nen. Hoff­nun­gen setzt man da­bei vor al­lem auf den noch im Schü­ler­al­ter be­find­li­chen Tim Neu­hof (zu­rück vom TTC Wiß­mar), der sich al­ler­dings erst im Er­wachs­enen­spiel­be­trieb ak­kli­ma­ti­sie­ren muss. Es ist ab­zu­war­ten, wie sich Da­vid Mal­ai­ka (vom TTC Dor­heim) im vor­de­ren Paar­kreuz schlägt, denn Den­nis Grötzsch wird wohl eher nicht für die NSC-Zwei­te auf­schla­gen. Da­durch er­hält dann Ma­xi Dörr, der for­mal in der Drit­ten steht, sei­ne Ein­sät­ze in der Zwei­ten. Tho­mas Do­mi­cke trau­ert Tors­ten We­ber et­was hin­ter­her, „der wird uns feh­len“. Der NSC II hofft, vorn mit­spie­len zu kön­nen aber „Ma­ber­zell ist un­schlag­bar, wenn sie kom­plett spie­len“.

Auf­ge­bot: Den­nis Grötzsch, Mar­tin Rich­ter, Da­vid Mal­ai­ka, Fe­lix Stall­mach, Tim Neu­hof, Bernd Com­mer­scheidt, Tho­mas Do­mi­cke

TSV Klein-Lin­den

„Es wä­re si­cher­lich kei­ne Über­ra­schung, wenn wir näch­stes Jahr wie­der BOL spie­len wür­den“, so lau­te­te vor Jah­res­frist die Ein­schät­zung der ei­ge­nen Leis­tungs­fä­hig­keit durch El­mar Schaub. Und so kam es dann auch letzt­lich für die Klein­lin­de­ner. Dies­mal star­tet die TSV-Er­ste oh­ne be­son­de­re Am­bi­tio­nen, der neue Ka­pi­tän Oli­ver Bor­chardt hofft, „dass wir es schaf­fen, so oft es geht kom­plett zu spie­len, um auch die Leu­te aus der 2. und 3. Mann­schaft et­was zu scho­nen“. Se­bas­ti­an Oe­lig­hoff wird we­gen ei­nes stu­di­en­be­ding­ten Aus­lands­auf­ent­halts erst ein­mal nicht zur Ver­fü­gung ste­hen, und da Ma­nu­el Frank auf un­be­stimm­te Zeit pau­siert, „wer­den wir uns im so­li­den Mit­tel­feld auf­hal­ten“. Ge­spannt ist man auf das Ab­schnei­den von Ale­xan­der Roß­bild im Spit­zen­paar­kreuz. Als Topf­avo­rit gilt Ful­da-Ma­ber­zell, aber auch der NSC II und Heu­chel­heim wer­den stark ein­ge­schätzt. FT Ful­da, An­gers­bach und Nie­der­bie­ber soll­ten um den Ab­stieg kämp­fen.

Auf­ge­bot: El­mar Schaub, Ale­xan­der Roß­bild, Mat­thi­as Ni­co­lai, Frank Drols­bach, Jörg Drols­bach, Oli­ver Bor­chardt

TSF Heu­chel­heim

Durch die Zu­gän­ge von Alex Weiß und Fa­bi­an Len­ke konn­te sich der Auf­stei­ger her­vor­ra­gend ver­stär­ken. „Bei­de pas­sen von ih­rer Art su­per in die Mann­schaft und wir ha­ben ein tol­les Mann­schafts­ge­fü­ge“, be­rich­tet Mann­schafts­füh­rer Jo­nat­han Koll­mar, der zwar in der zwei­ten Mann­schaft ge­mel­det ist, aber haupt­säch­lich in der Er­sten spie­len wird – mög­lich durch die Re­gel­än­de­rung mit den Er­satz­spiel­ern. Und so scheint das Sai­son­ziel „gu­ter Mit­tel­feld­platz“ fast schon mit et­was Un­ders­ta­te­ment be­haf­tet zu sein. Si­cher­lich ist der TTC Ma­ber­zell III als kla­rer Auf­stiegs­fa­vo­rit an­zu­se­hen, aber da­nach könn­ten sich - ne­ben den von Koll­mar ge­nann­ten NSC II, Klein-Lin­den und TLV Ei­chen­zell – auch die Heu­chel­hei­mer ein­rei­hen. Koll­mar er­war­tet ei­ne zwei­ge­teil­te Li­ga, denn „vie­le Mann­schaf­ten wer­den sich um die Ab­stiegs­plät­ze ver­sam­meln“.

Auf­ge­bot: Ale­xan­der Weiß, Ralf Neul, Fa­bi­an Len­ke, And­re Malsch, Mi­chel Weiss, Mar­tin Haj­du, Uwe Nitsch­ke

hebol1-17.jpg

You have no rights to post comments

Wir verwenden Cookies, um auf unserer Internetpräsenz den Komfort zu erhöhen! Durch die weitere Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu!
Akzeptieren