Am Sonntag, den 24.02. ab 14 Uhr ist es soweit. Um vermutlich heißesten und wichtigsten Derby der Region seit langer Zeit stehen sich unsere Oberligagladiatoren vom GSV dem Konkurrenten vom NSC Watzenborn-Steinberg gegenüber. In der Vorrunde hatten wir das Glück auf unserer Seite und der NSC trat ohne das Spitzenpaarkreuz bestehend aus Fabian Moritz und Florian Müller an. Das ist für das anstehende Rückspiel in keinster Weise zu erwarten. Das 9:1 im Hinspiel kann also nicht der Maßstab sein. Der NSC wird in bester Aufstellung erwartet und ist in dieser Konstellation eine Gefahr für fast jede Mannschaft.

Am Tag zuvor spielt der NSC bereits gegen Besse und kann nach Punkten mit unseren Jungs gleichziehen. Umso höher und umso mehr Bedeutung ist der Partie am Sonntag in der Turnhalle der Grundschule West beizumessen.

Anlässlich dieses brisanten Duells erwarten wir deutlich mehr Zuschauer als sonst und haben uns über die benachbarte Schule viele Stühle organisiert, um allen Zuschauern einen angemessenen Platz zu bieten. Darüber hinaus werden wir neben allen möglichen Getränken auch ein großes Speisenangebot stellen - ob Würstchen, Kuchen, Waffeln, Kaffee, Cola oder Bier - für jeden Geschmack wird etwas da sein.

In diesem Sinne hoffen wir, dass möglichst viele am frühen Sonntagnachmittag den Weg in unsere Halle finden und unsere Jungs anfeuern werden.  Sorgt mit eurer Anwesenheit fr eine würdige Atmosphäre!

 

You have no rights to post comments

Wir verwenden Cookies, um auf unserer Internetpräsenz den Komfort zu erhöhen! Durch die weitere Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu!
Akzeptieren