DTTB LogoDieter Buchenau nahm an der Deutschen Senioren-Meisterschaft in Erfurt teil. Er startete bei den Ü50ern und sicherte sich als Solist mit drei Siegen den ersten Platz in seiner Vorrundengruppe. Anschließend verpasste er durch eine Niederlage im Entscheidungssatz den Sprung ins Viertelfinale. Deutscher Meister der Ü50-Herren wurde Piotr Frackowiak (TTC Elz). Buchenau blieb auch in der Doppelkonkurrenz an der Seite von Peter Beck (TSV Besse) der Einzug unter die ersten Acht verwehrt. Im Mixed mit Evelin Haudel (TV Heringen) kam für Buchenau das Aus in Runde eins.

You have no rights to post comments

Wir verwenden Cookies, um auf unserer Internetpräsenz den Komfort zu erhöhen! Durch die weitere Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu!
Akzeptieren