Timo Geier / Igor Maruk Gießener SV 2020In der Tischtennis-Oberliga findet der Gießener SV zurück in die Erfolgsspur. Im Derby gegen den TV Braunfels setzten sich der Tabellenführer aus Gießen mit 9:7 durch. „Wir sind noch mal mit einem blauen Auge davongekommen. Beide Mannschaften waren ersatzgeschwächt. Dementsprechend entwickelte sich ein spannendes Spiel, indem unser vorderes Paarkreuz mit Christian Güll und Nicolas Burgos mit fünf Punkten auftrumpfte und dabei auch das Abschlussdoppel für uns gewann“, so Kapitän Samuel Preuss.

 ...

TV Braunfels – Gießener SV 7:9: Die Gießener, bei denen Jürgen Boldt und Timo Geier für Dieter Buchenau und Domingo Cordero antraten, gerieten im Doppel mit 1:2 in Rückstand. Burgos/Güll setzten sich in drei Sätzen gegen Deepash Anil Bhagwani/Timo Ferber durch. Igor Maruk/Timo Geier musste sich gegen Michael Mengel/Fritz Lattermann ebenso geschlagen geben wie Preuss/Boldt gegen Mohamed Gaber Ezaher/Gerrit Thielmann. In den ersten drei Einzeln bauten die Gastgeber den Vorsprung auf 4:2 aus. Burgos behielt gegen Bhagwani die Oberhand, während Güll und Preuss gegen Mengel und Lattermann das Nachsehen hatten.

Dann drehten die „Schwimmer“ mit einem Fünferpack die Partie. Maruk und Boldt zeigten Nervenstärke und gewannen im fünften Satz gegen Elzaher und Ferber, Geier ging bei seinem Debüt in der ersten Mannschaft mit einem Sieg gegen Thielmann vom Tisch und vorne ließen Burgos und Güll Mengel und Bhagwani keine Chance. Die Punkte acht und neun gingen auf das Konto von Timo Geier, der sich auch gegen Ferber durchsetzte, und dem Duo Burgos/Güll, das im Abschlussdoppel in vier Sätzen gegen Mengel/Lattermann gewann. „Timo hat sich super bewährt. Er hat beide Spiele gewonnen.“, zeigte sich Preuss sehr zufrieden mit der Leistung und der Nervenstärke des jungen Spielers.

Direktlink zum Filmbericht des Hessischen Fernsehens (nur für registrierte Mitglieder)

  burgos-guell-20-400.jpg

Timo Geier / Igor Maruk Gießener SV 2020
   Bilder Alfred Brübach

Details
Gießener Anzeiger

 

You have no rights to post comments

Wir verwenden Cookies, um auf unserer Internetpräsenz den Komfort zu erhöhen! Durch die weitere Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu!