Einen kla­ren Sieg verbuchte der GSV im Der­by ge­gen GW Gie­ßen.
Gie­ße­ner SV III – Grün-Weiß Gie­ßen II 9:1: Nils Keu­ne war nicht nur für die Eh­ren­ret­tung zu­stän­dig, sein fei­nes 3:2 ge­gen Ar­ne Frie­de wa­ren auch die ein­zi­gen Satz­ge­win­ne der über­for­der­ten Gäs­te, die auf Bel­lof und Kam­per­mann ver­zich­ten muss­ten. Her­bert Wiet­he und Enes To­kat aus der „Drit­ten“ spran­gen ein. Nach drei Dop­pel­sie­gen mach­ten Mat­thi­as Heick­mann (2), Pey­man Kha­meh­gir, Ar­ne Ap­punn, Ti­mo Bäu­er­lein und Rei­ner Mai­er kur­zen Pro­zess.

You have no rights to post comments

Wir verwenden Cookies, um auf unserer Internetpräsenz den Komfort zu erhöhen! Durch die weitere Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie dem Einsatz von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu!