Omron hat auf der CES einen Tischtennis-Roboter vorgestellt. Er soll nicht gewinnen, sondern passt sich dem Kenntnisstand seines Mitspielers an. Und das macht er erstaunlich gut.
Erinnern sie sich noch an Ulf Hoffmann und seinen Tischtennisroboter?
Weiterlesen bei heise.de

You have no rights to post comments

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wenn Sie hier weitersurfen wollen, müssen die dies akzeptieren!
Akzeptieren