Durch einen vierten Platz bei der DTTB Top 48 Rangliste der Mädchen 15 in Lübeck hat sich Kira Aeberhard (TTF Oberzeuzheim/Heuchelheim) nicht nur für die Top-24-Rangliste im Februar in Ettlingen qualifiziert. Sie sicherte sich auch ein Ticket für die Deutschen Einzelmeisterschaften 2024 in Erfurt. Die Zwölfährige kann dieses Turnier auch noch im nächsten und übernächsten Jahr spielen.

Als Nummer zehn der Setzliste war die Erwartungshaltung hoch. Ziel war zunächst Platz eins oder zwei in der Vorrunde. Aber gleich im ersten Spiel gegen Rempe (Niedersachen) wurde deutlich, dass es kein Selbstläufer werden würde. Nach Satzniederlage wurde das Match mit 3:1 gewonnen. Auch im zweiten Einzel gegen die Ukrainierin Miniailo (Sachsen) lief es zunächst nicht nach Plan. Die aggressive Spielweise der Gegnerin bereitete Aeberhard große Probleme - ein 0:2-Satzrückstand war die Folge. Aber auch hier wurde der Hebel noch umgeleget (3:2). Nach einem klaren 3:0-Erfolg kam es zum richtungsweisenden Spiel gegen die Hamburgerin Krüger. Aeberhard lieferte ihre bis dahin beste Leistung ab und gewann gegen die favorisierte Norddeutsche klar mit 3:0. Da die topgesetzte WTTV-Spielerin Wei unerwartet zwei Begegnungen verloren hatte, war die letzte Gruppenbegegnung von Aeberhard gegen Wei mit einer 0:3-Niederlage nicht mehr ausschlaggebend.

Als Gruppenzweite nahm sie das gewonnene Spiel gegen Krüger mit in die Zwischenrunde. Hier konnte Aeberhard mit einer starken Leistung sowohl Müller (BaWü) als auch Schoor (Bayern) mit 3:1 besiegen. Gegen die topgesetzte Chau Nquyen (BaWü) agierte Aeberhard im Halbfinale vier Sätze lang auf Augenhöhe, unterlag jedoch mit 11:7, 6:11, 5:11 und 9:11. Im Spiel um Platz drei gegen die Niedersächsin Elisa Meyer unterlag Aeberhard in drei knappen Sätzen.


  Copyright © Gießener SV Tischtennis 2000-2023            

 
 
Wir verwenden Cookies, um auf unserer Internetpräsenz den Komfort zu erhöhen!          
Durch die weitere Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie dem Einsatz
von Cookies gemäß unserer Datenschutzbestimmungen zu!